Aktuelles Wetter

Temperatur: 4.9 C




Wetter:

Sonntagmorgen ist es noch recht freundlich und wechselnd bewölkt, bevor es zum Nachmittag hin immer mehr zuzieht und alsbald zu regnen beginnt. Auf den Höhen weht ein böiger Wind! Gegen Abend sinkt die Schneefallgrenze und zum Montag hin wird es nochmal eine Ladung Neuschnee geben! +++ Aufgrund von Spenden sowie der temporären Zusammenarbeit mit dem NLV, habe ich diese Woche noch täglich geloipt! Ab Montag ist aber definitiv Schluss, wie jedes Jahr nach dem weißen Sonntag! Der Auerhahn will jetzt schließlich in Ruhe schnackseln ... +++ Letzte Präparierung: war Samstagabend

Schneehöhe: 0- 60cm / Frühs noch fester Altschnee, später pappig und sulzig
Letzter Schneefall: 10. April mit leichtem Gefizzel


Infos: Da das Saisonende nun naht, möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Euch allen für die Unterstützung und die vielen Zuschriften bedanken! Ich hoffe, wir sehen uns im kommenden Winter bei bester Gesundheit und mindestens genauso vielem Schnee wieder 😘 +++ Merci vielmols für Paypalspenden an Feldbergloiper@t-online.de oder IBAN: DE04 6835 1557 0018 2178 44

Panoramaloipe (5,0 km)

10.04.2021 21:30 Uhr

3,3 km Panoramaloipe und im Anschluss 9km Stübenwasenrunde

Gipfelrundtour (8,0 km)

10.04.2021 22:45 Uhr

1,5km Loipe zum Feldberggipfel auf dem Winterwanderweg. Runde bzw. Abfahrt nicht mehr möglich, da am Südhang apere.

Köpfle Loipe (3,3 km)

31.03.2021 21:15 Uhr

beendet

Freestyle Strecke (1,7 km)

13.12.2020 18:30 Uhr

Beendet

Seesträßle (3,0 km)

27.03.2021 22:45 Uhr

Beendet

Caritas Haus - 2 Seenblick - Neuglashütten (4,4 km)

19.10.2020 20:24 Uhr

Beendet

Rinken / Raimartihofloipe

27.03.2021 22:15 Uhr

Beendet

Fischloch Loipe (4 km)

20.03.2021 22:46 Uhr

Beendet

Rinken Loipe (8,1 km)

27.03.2021 21:00 Uhr

Beendet

Habsberg-Spur (9,8 km)

19.02.2021 23:00 Uhr

Beendet

Fernskiwanderweg Hinterzarten Schluchsee

19.02.2021 23:30 Uhr

Beendet

2 Seenblickrundloipe

10.11.2020 09:34 Uhr

Beendet

Loipe geöffnet
Loipe geschlossen
Wird gerade gespurt

Ein kleiner Rückblick auf 20 Jahre Feldbergloiper:


Die Todtnauer Hütte mit Altbau und meiner ersten Schneeraupe 1999

Vor 20 Jahren begann ich mit der Loipenpräparierung am Feldberg. Anfänglich noch mit museumsreifen Gefährt bevor ich dann meine erste Red Lady von Kässbohrer erwarb und mich schwer verliebte.

Im Hintergrund des oberen Fotos sieht man noch die alte Todtnauer Hütte als Unterkunft der Sportfördergruppe der Bundeswehr.

 
Der Hüttenexpress 2001 

Eigentlich brauchten wir nur ein Winterfahrzeug zum Shuttleverkehr und Hüttenversorgung, da wir nach dem Kauf der Todtnauer Hütte die ehemaligen Stuben der DSV-Adler in Gästezimmer umbauten und fortan Pensionsbetrieb möglich war. Die Loiperei hat sich dann einfach ergeben.


     
Achsbruch Mitten im Gelände

In den 2 Jahrzehnten habe ich viel erlebt, brenzlige Situationen durchstanden, tausende Stunden einsam des Nachts Spuren durch den dunklen Hochschwarzwald gezogen in dem Wissen, dass am nächsten Morgen gut gespurte Loipen dem ein- oder anderen ein breites Grinsen bescheren würden.


Der 1. von bis jetzt 4 Pistenbully und der Conny noch mit Haaren ;-)


Es tut weh zu sehen, wie sich die Winter und Wälder wegen des Klimawandels rasant verändern. Aber ich bin froh, dass ich miterleben durfte wie es ist, wenn man aus dem 1.Stock des Hauses aussteigen muss, weil das komplette Erdgeschoss eingeschneit war ...

         
         Eingang der Todtnauer Hütte 2006                                                 Die alte Schutzhütte an der Rinkenloipe
 


Der Loipendienst Feldberg informiert Sie auf dieser Seite, während der Wintermonate, täglich aktuell über die Verhältnisse der Loipen, Winterwanderwege und Rodelstrecke sowie über das momentane Wetter rund um die höchste Schneeinsel im Schwarzwald.
Ich war über 10 Jahre nordischer Kombinierer und bringe diese Erfahrung seit 2001 als Loipenunternehmer ein.

 

 

Medienberichte:

 

Held der Nacht / Spiegel-Online

 

Der Gott der guten Loipe

 

feldberg_loiper auf Instagram


Admin Login